Konzertkasse wird geladen...

Natalia Posnova QUEEN Rhapsody

Alter Schlachthof
Gothaer Strasse 11
01097 Dresden

» google maps

am: 05.11.2020

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr


Natalia Posnova QUEEN Rhapsody
05.11.2020 - Alter Schlachthof, Dresden

Als eine der größten Rockbands aller Zeiten beherrschte Queen die Weltbühnen und verblüffte ein riesiges Publikum mit unglaublicher Musik, wortgewandten Texten und fantastischen Live-Auftritten. Jetzt interpretiert Natalia Posnova das berühmte Opus von Queen in ihrer eigenen "QUEEN Rhapsody".

"Ich habe erst vor kurzem Natalia Posnova entdeckt. Sie ist eine großartige Pianistin und Interpretin unserer Songs. Und diese Bezeichnung benutze ich nicht leichtfertig. Ich habe ernsthaft in all den Jahren noch nie so etwas gesehen oder gehört. Diese Menge von Schönheit, Talent, Innovation und pure Bravour in einer Person zu sehen, ist umwerfend. Ihr alle müsst sie sehen!"

Brian May – Queen Gitarrist

„Ich freue mich ein Teil von Natalias QUEEN Rhapsody zu sein. Es ist eine einzigartige und absolut wunderschöne Produktion, die Rock und klassische Elemente kombiniert um der Musik neuen Input zu geben. Freddie hätte es geliebt!”

Peter Freestone – Freddie Mercurys langjähriger Assistent und enger Vertrauter

Verpassen Sie es nicht! Holen Sie sich jetzt Ihre Karten!

Natalia Posnovas QUEEN Rhapsody – Cinematic transformiert das legendäre Werk von Queen und malt ein musikalisches Porträt mit schwungvollen Pinselstrichen geprägt von dynamischer Rock ‘n‘ Roll Power und detaillierter klassischer Eleganz.

Diese brandneue Produktion beinhaltet überwältigende Präsentationen der ikonischen Musik von Queen. Zusammen mit Bernd Wefelmeyer vom Babelsberger Filmorchester hat Natalia atemberaubende Orchester-Arrangements erschaffen, die ihre Grand-Style Piano Meisterwerke legendärer Hymnen wie „Who Wants to Live Forever“, „The Show Must Go On“, „We Will Rock You“ und weiteren untermalen und akzentuieren. Der bekannte englische Sänger Michael Antony Austin ist an Bord und leiht unvergesslichen Balladen und soliden Rockfavoriten wie „Love of My Life“, „Innuendo“, „Don’t Stop Me Now“ und „We Are the Champions“ seine Stimme.

Special Guest Peter Freestone erinnert mit einer persönlichen Hommage an Freddie, die weltweit exklusiv in dieser Show die Fans von Queen berührt.

Im Hintergrund spielt das St. Petersburger Sinfonieorchester auf einer Leinwand in Echtzeit mit den Künstlern auf der Bühne. So wird Natalia Posnovas QUEEN Rhapsody – Cinematic zu einem musikalisch und visuell einzigartigen Crossover-Ereignis, das nicht nur Erinnerungen weckt sondern auch zur Neuentdeckung der Musik von Queen anregt.

Natalia Posnova´s Queen Rhapsody – Cinematic…..a new kind of magic!

Ermäßigungsberechtigt sind Arbeitslose, Schüler und Studenten.

Schwerbeschädigte mit "B" im Ausweis bezahlen den Normalpreis. Begleitperson erhält freien Eintritt..



Aktuell sind keine Online-Tickets verfügbar!


Konzertkasse im Florentinum GmbH

Eingang - Pragerstr. (zwischen Globetrotter & Wöhrl)
Ferdinandstraße 12
01069 Dresden

Telefon: 0351 - 86 66 0 11
eMail: [email protected]

Sonderöffnungszeiten: Mo. - Fr.: 10 - 13 Uhr & 15 - 18 Uhr Sa. Geschlossen

Konzertkasse in der SchillerGalerie

am Schillerplatz
Loschwitzer Straße 52 A
01309 Dresden

Telefon: 0351 - 86 66 0 23
eMail: [email protected]

Öffnungszeiten: Mo. - Fr.: 10 -13 Uhr & 15 - 18 Uhr Samstag: 10 bis 16 Uhr


Empfehlungen

FR30.10.2020

20:00 Uhr

Verlegt! MEDLZ

Coswig, BÖRSE

Info


SA31.10.2020

20:00 Uhr

TINA TANDLER & BAND

Dresden, Ostra-Dome

Info


SA31.10.2020

20:30 Uhr

JUSE JU

Chemnitz, ATOMINO

Info


SA31.10.2020

20:00 Uhr

DIETER MASCHINE BIRR & UWE HASSBECKER

Coswig, BÖRSE

Info


SO01.11.2020

11:00 Uhr

BALLADEN OHNE ROTEN FADEN

Dresden / OT Weißig, Hoftheater

Info


© 2020 Konzertkasse Dresden - Kontakt | Newsletter | Impressum | AGB | Jobs | Datenschutz | Versandkosten | Zahlungsarten